Die Praxis bleibt wegen den Osterfeiertagen und einer Fortbildung (Internationaler Kongress der Vogel- und Reptilientierärzte) geschlossen vom 19.04.-02.05.2019. Eine Notfall-Sprechstunde findet am 26.04.2019 von 15-19 Uhr mit Kollegin L. Halter statt - bitte hierfür ausschließlich online Termine vereinbaren (Online-Terminbuchung - Link auf der Startseite der Homepage). Für andere Notfälle in dieser Zeit wenden Sie sich z.B. an die Vogelpraxis Dr. Sonja Kling und G. Feder oder an die Reptilienpraxis von Dr. Mutschmann.
Ab 03.05.2019 sind wir wieder zu den gewohnten Termin-Sprechzeiten für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Frohe Ostern, Dr. Mandy Carnarius

Dr. med. vet. Mandy Carnarius

Tierärztin

  • Gründerin, Inhaberin der Praxis für Vögel & Reptilien
  • Fachtierärztin für Geflügel
  • Zusatzbezeichnung Zier-, Zoo- und Wildvögel
  • Spezialgebiete: Verhaltenstherapie bei Papageien, Falknerei und Betreuung von Beizvögeln, Ernährungsberatung bei Papageien und Sittichen, Quarantäneüberwachung und amtliche Beprobung
  • Mitglied des erweiterten Vorstandes der Europäischen Vereinigung der Vogeltierärzte (EAAV, European Association of Avian Veterinarians)


Schon bevor Dr. Carnarius im Januar 2004 ihr Studium der Tiermedizin an der Freien Universität Berlin abschloss, arbeitete sie dort im Institut für Geflügelkrankheiten, wo sie auch anschließend ihre Doktorarbeit über Diagnostik und Ursachen von Lebererkrankungen bei Falken anfertigte und ihren Fachtierarzt erwarb. Im Jahr 2010 gründete sie zunächst die Mobile Praxis für Zier-, Zoo- und Greifvögel, aus der dann im Mai 2016 die Praxis für Vögel und Reptilien hervorging. Frau Dr. Carnarius war lange in der Zucht- und Bestandsbetreuung von Papageien tätig und engagiert sich als Falknerin für den Greifvogelschutz, deren artgerechte Auswilderung sowie auch für den Schutz heimischer Bodenbrüter und Niederwildarten.
  So finden Sie uns