Hier finden Sie aktuelle und nützliche Informationen rund um die Praxis oder Themen, die für Sie als Tierhalter wichtig sind.

20.12.2019 • Betreuung von gefundenen Stadttauben

Zur Betreuung von gefundenen Stadttauben: seit 10.12.2019 werden die Kosten für die Betreuung und Behandlung verletzter Stadttauben nicht mehr durch die Senatsverwaltung der Stadt Berlin (Tierschutzbeauftragte Frau Plange) übernommen. Die Kosten für vorgestellte und zu behandelnde Wildtiere und Stadttauben müssen deshalb leider wieder durch den Finder/Überbringer der Tiere getragen werden. Ein Nachfolgeprojekt gibt es derzeit noch nicht, die weitere Versorgung ist leider ungeklärt. Ihre diesbezüglichen Fragen und Sorgen richten Sie bitte deshalb an: Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Tierschutzbeauftragte Frau Plange. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
  So finden Sie uns